Das Jahr 2016

Kultur um's Eck

Die heurige Veranstaltung führte uns zur Weiherburg und zum Alpenzoo in Innsbruck, wo der eine oder andere vermutlich zu Schulzeiten das letzte Mal war. Obmann Martin Feichtner erzählte uns zu Beginn interessante Details über dieses geschichtsträchtige Bauwerk, das wohl zur Zeit von Kaiser Maximilian I. seine Blütezeit hatte. Erzherzog Ferdinand II. legte dann gut 100 Jahre später einen Tiergarten an, der wohl der Vorläufer des heutigen Alpenzoos war.

Im Alpenzoo selbst erlebten wir dann eine sehr interessante Führung durch die Gehege und kehrten anschließend im Cafe "Bärenhöhle" auf eine Jause ein und ließen hier den Nachmittag ausklingen. Wir durften auch noch einen Blick in den Rittersaal und in die Anna-Kapelle werfen.

Zu den Bildern vom Alpenzoo